Diözesanverbände

Austausch-Treffen mit unseren Partner*innen der MTC in Guatemala

San Marcos/Fulda. Am 14. November 2023 traf sich der Vorstand des KAB Diözesanverbandes sowie des Solidaritätswerks mit den Mitarbeitenden der MTC in Guatemala. Das Treffen fand digital statt und wurde von einer Dolmetscherin begleitet. Es war sehr schön, die Gesichter der Menschen zu sehen, die hinter der tollen und wichtigen Arbeit der MTC stecken und ihre Geschichten zu hören.

Im aktuellen Projekt, dass die KAB Fulda in 2023 auch wieder mit 5.000 € unterstützen konnte, bietet die MTC zahlreiche Angebote, u.a.: Individuelle Rechtsberatung zu Arbeitsrecht, Menschen-, Frauen- und Kinderrechten

  • Unterstützung bei der Verteidigung der eigenen Landrechte
  • Beratung und Unterstützung bei familiären Konflikten, häuslicher Gewalt und Kindesmissbrauch
  • Ausbildung von Menschen als Beobachter für Menschenrechte
  • Bildungsarbeit zum Thema Kaffee- und Maisanbau, Kaffeeproduktion, Migration, Umweltschutz, Beschaffung
  • von Wasser und Strom und die Sicherstellung der Versorgung

Die MTC arbeitet mit 11 hauptamtlichen Mitarbeitenden und über 100 Ehrenamtlichen, die sich für die elementaren Rechte von Betroffenen einsetzen und stark machen. Von den 70 in 2023 ausgebildeten Rechte-Beobachter*innen wurden 25 offiziell staatlich eingeladen als Wahlbeobachter*innen bei der Stichwahl zur Präsidentschaftswahl im letzten Jahr zu fungieren.

Auch in diesem Jahr möchten wir die Arbeit der MTC wieder finanziell unterstützen und freuen uns sehr über Ihre Spenden!


Spendenkonto: Solidaritätswerk der KAB Fulda e.V.
IBAN: DE78 5305 0180 0051 0011 13 - BIC: HELADEF1FDS 

 

Interaktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

Adresse

KAB Fulda
Agnes-Huenninger-Str. 1
36041 Fulda
Telefon: +49 661 7 34 33