DGB und ACA in Hessen gemeinsam bei der Sozialwahl 2017

Gemeinsame Liste für DRV Hessen und AOK Hessen vereinbart

Auch bei den Sozialwahleen 2017 werden der DGB Hessen-Thüringen und die ACA (Arbeitsgemeinschaft christlicher Arbeitnehmerorganisationen) Hessen wieder mit gemeinsamen Listen bei der Deutschen Rentenversicherung (DRV) Hessen und AOK Hessen antreten. Wie die Sozialwahlbeauftragte des DGB, Brigitte Baki und ACA Landesvorsitzender Michael Schmitt (KAB Fulda) gemeinsam erklärten hat sich die Zusammenarbeit seit langen Jahren bewährt. Dementsprechend stimmte die Mitgliedervertreterversammlung der ACA Hessen den Vereinbarungen mit großer Mehrheit zu.

Durch die Vereinbarung wird, vorausgesetzt dass es bei Friedenswahlen bleibt, die ACA ein ordentliches Mitglied nebst zwei persönlichen Stellvertretern im Vorstand der DRV und ein Mitglied und Stellvertreter für die Vertreterversammlung stellen. Im Verwaltungsrat der AOK besetzt die ACA weiterhin einen Platz im Verwaltungsrat sowie zwei Stellvertreterpositionen im VR. 

"Wir suchen darüber hinaus aber auch Interessierte, die bereit sind, sich als Versichertenälteste (Versichertenberater) der Rentenversicherung und als Mitglieder für die Widerspruchsausschüsse der DRV und AOK zu engagieren" informiert Gabi Nick, Geschäftsführerin der ACA Hessen (Kolping Limburg). Gerade in diesen Positionen ist die Nähe zu den Menschen und deren persönlichen Anliegen am nähesten.

Die Kandidaten/inensuche innerhalb der ACA Hessen soll bis Mitte April 2016 abgeschlossen sein. Anfang Mai wird dann die Mitgliedervertreterversammlung die entsprechenden Kandidaten/innen für die Selbstverwaltungsorgane wählen. "Wir legen in der ACA Hessen schon immer großen Wert auf Transparenz und offene demokratische Prozesse bei Personalentscheidungen" so Schmitt, der schon seit 25 Jahren die KAB Diözesanverband Fulda in der ACA Hessen vertritt.

ACA Hessen

Mitgliedsverbände:

  • CAJ DV Limburg
  • KAB DV Fulda
  • KAB DV Limburg
  • KAB DV Mainz
  • Kolpingwerk DV Fulda
  • Kolpingwerk DV Limburg
  • Kolpingwerk DV Mainz
  • Mittelrheinischer Verband Evangelischer Arbeitnehmer e.V. (MVEA)
  • kfd DV Mainz – ständiger Ausschuss “Frauen und Erwerbsarbeit“

Landesvorstand:

Vorsitzender:
Michael Schmitt, KAB DV Fulda

Stv. Vorsitzende:
Bernd Blecker, MVEA
Markus Wehner, Kolpingwerk DV Mainz

Geschäftsführerin:
Dr. Gabriele Nick, Kolpingwerk DV Limburg