Buchtip

Ein kleiner Urlaub für die Seele - Laudatio auf den Sonntag"

Der Sonntag ist in Gefahr. Für Wirtschaft und Handel wird er zunehmend zu einer ungenutzten Zeitressource, die es zu vereinnahmen gilt. Scheibchenweise wird Sonntagsarbeit auf immer weitere Bereiche ausgedehnt, verkaufsoffene Sonntage werden als besondere Attraktionen angepriesen, immer mehr Menschen müssen an immer mehr Sonntagen arbeiten.  Der Sonntag wird so zum Alltag gemacht.

Aber das ist er nicht. Und er ist auch kein leerer Zeitfaktor. Er ist viel mehr. Er ist der Tag, der wie kein anderer mit seiner Symbolkraft und seinem Sinngehalt für die Freiheit der Menschen steht, für ihre  Regeneration, Inspiration,  Besinnung, für Familien, Freunde, Hobbies, Sport, etc. Ein Tag der Ruhe. Eine kollektive Pause. Eine Gesellschaft braucht verlässliche Zeitstrukturen mit gemeinsamer freier Zeit. Menschen brauchen den arbeitsfreien Sonntag wie einen guten Freund.

Deshalb sind auch die "Allianzen für den freien Sonntag" - regionale Bündnisse aus Kirchen und Gewerkschaften - seit einigen Jahren bundesweit dazu angetreten, den Sonntag mit seinen vielen Facetten vor weiterer Vereinnahmung zu schützen und eine erneuerte Sonntagskultur anzuregen.

"Ein kleiner Urlaub für die Seele – Laudatio für auf den Sonntag" will dazu beitragen, sich der Besonderheit des Sonntags wieder bewusster zu werden - damit dieser Schatz uns nicht irgendwann verloren geht.

Das Büchlein hat 20 Seiten, misst 14 x 17 cm, zu beziehen über den St. Benno Verlag oder auch über den Buchhandel.

http://www.st-benno.de/shop/ein-kleiner-urlaub-fur-die-seele.html

KAB Gottesdiensthilfe zum 1. Mai 2016

Für die Gestaltung von Gottesdiensten ma 1. Mai 2016 zum Thema "Arbeit und freier Sonntag" bietet die KAB eine Hilfe. Einzelne Teile daraus eigenen sich auch für die Verwendung bei theamtischen Gottesdiensten zum freien Sonntag, bei Werksgottesdiensten u. a. Hier stellen wir eine "Internetfassung" wie auch eine "Druckfassung" an.

Nachrichten zum Sonntagsschutz

Keine Einträge vorhanden

Sonntagsallianzen

Die KAB DV Fulda ist eine der Trägerorganisationen der Hessischen Allianz für den freien Sonntag.

Innerhalb der KAB Diözesanverbands Fulda haben sich drei regionale Allianzen gegründet:

Allianz für den freien Sonntag - Nordhessen

Allianz für den freien Sonntag - Osthessen

Allianz für den freien Sonntag - Main-Kinzig


Zahlreiche weitere Allianzen in Deutschland sind ebenso der

Allianz für den freien Sonntag - Deutschlands

angeschlossen.

Europ. Allianz